Nvidia stellt GeForce GTX 880 Mitte September vor

Veranstaltung am 10. bzw. 11.09.2014

Online tauchen verstärkt Meldungen auf, laut denen Nvidia seine kommende GeForce GTX 880 auf Maxwell-Basis am 10. bzw. 11. September 2014 auf einer speziellen Veranstaltung vorstellen wolle. Dann sollen endlich die offiziellen Spezifikationen der Grafikkarte sowie Preis und Verfügbarkeitsdatum das Licht der Welt erblicken. Auch die GTX 870, der kleine Bruder, soll an jenem Datum für die Öffentlichkeit zu sehen sein. In den Handel könnten beide Modelle aber erst Ende September bzw. Anfang Oktober diesen Jahres gelangen.

Anzeige

Der September 2014 entwickelt sich damit zu einem spannenden Monat: Man rechnet für diese Zeit auch mit neuen Grafikkarten seitens AMD, etwa der Radeon R9 285. Zudem steht die IFA 2014 in Berlin an, auf der Samsung das Galaxy Note 4 präsentieren wird. Auch das Intel Developer Forum vollzieht sich im September – von Apples geplanter Enthüllung des iPhone 6 noch gar nicht zu reden.

Natürlich sind alle Gerüchte zur Nvidia GeForce GTX 880 aber mit Vorsicht zu genießen: Nvidia selbst enthält sich zur kommenden Grafikkarte eines Kommentares.

Quelle: NordicHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.