AMD FX CPUs ab 1.9. billiger

Angeblich Preissenkung des FX-9590 um 22 %

Nach aktuellen Gerüchten plant AMD am 1. September eine Preissenkung einiger seiner FX Prozessoren. Angeblich sollen dann drei neue Modelle der FX-8000 Serie (zwei davon 95-Watt-Versionen) eingeführt werden und gleichzeitig wird das aktuelle Topmodell – der FX-9590 mit acht Kernen – billiger. Außerdem sei der FX-6300 mit sechs Kernen von der Preissenkung betroffen.

Anzeige

Die Quelle spricht von britischen Preisen, so dass wir dies lediglich auf Euro übertragen können. Demnach soll der Preis des AMD FX-9590 (8 Kerne, 4,7/5,0 GHz, 220 Watt) am 1. September von 225 auf 175 britische Pfund sinken. Das entspricht einem Nachlass von 22 %. Für Deutschland hieße das, dass der aktuell ab ca. 245 Euro erhältliche FX-9590 im September dann schon für 190 Euro erhältlich sein würde.
Die Preissenkung des FX-6300 (6 Kerne, 3,5/4,1 GHz, 95 Watt) soll moderater ausfallen – von 80 auf 70 britische Pfund (12 %). Das würde bedeuten, dass dieser Prozessor hierzulande in Kürze für 72 statt 82 Euro angeboten würde.

Quelle: Hexus.net

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.