China Telecom enthüllt Apple iPhone 6

Technische Daten sind aber weiterhin offen

Der Mobilfunkbetreiber China Telecom hat verfrüht das Apple iPhone 6 für seine Kunden im chinesischen, sozialen Netzwerk Weibo vorgestellt. Technische Daten sind dabei aber noch nicht ans Licht der Öffentlichkeit gelangt. So hat China Telecom lediglich angekündigt, dass das Smartphone entsperrt zu haben sein werde. Zudem zeigt man ein Foto des iPhone 6 und erklärt, dass Kunden zwischen den Farbvarianten Gold, Schwarz und Silber wählen dürfen. Mittlerweile hat China Telecom seinen Twitter-Beitrag wieder entfernt – vermutlich auf Apples Wunsch.

Anzeige

Offen ist damit immer noch, ob es wirklich zwei neue Varianten geben wird – ein Apple iPhone 6 mit 4,7 und eines mit 5,5 Zoll. Auch das Innenleben bleibt ein Mysterium. Zuletzt gab es Meldungen, dass Apple weiterhin auf eher konservative 1 GByte RAM setzen wolle.

Quelle: Sina

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.