HTC am 8.10. mit Selfie-Phone & Unterwasser-Kamera

Einladungen für Event "Double Exposure"

HTC lädt am 8. Oktober 2014 in New York zu einem Event namens „Double Exposure“. An jenem Datum will der Hersteller aus Taiwan Gerüchten zufolge sowohl ein neues Selfie-Smartphone mit besonders hochwertiger Webcam und App-Optionen sowie eine Unterwasser-Kamera vorstellen. Die technischen Daten des Smartphones sind noch genau so offen wie Preis und Erscheinungsdatum. Angesichts des Fokus auf Selfies könnte ein LED-Blitz an der Front mit von der Partie sein. Die Unterwasser-Kamera für Privatkunden soll mit Smart-Funktionen auf sich aufmerksam machen.

Anzeige

So geht man von einem zylindrischen Gerät mit den Schnittstellen Bluetooth und Wi-Fi aus, um sich mit Smartphones zu vernetzen. Angeblich ist ein Sensor mit 16 Megapixeln an Bord.

HTC selbst schweigt noch zu den Details der Veranstaltung am 8. Oktober 2014.

Quelle: Bloomberg

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.