HTC One M9: Smartphone-Flaggschiff für 2015

2560 x 1440 Pixel, Bose-Lautsprecher und 3 GByte RAM

HTC wird 2015 ein neues Smartphone-Flaggschiff vorstellen – das weiß jeder. Nun sind jedoch die vermeintlichen technischen Daten des kommenden HTC One M9 durchgesickert. Und jene lesen sich vielversprechend: Es sei ein Display mit 5,5 Zoll Diagonale und 2560 x 1440 Bildpunkten an Bord. Für das Innere setzt HTC vermutlich auf den Qualcomm Snapdragon 805, 3 GByte RAM sowie einen Akku mit 3500 mAh. Außerdem soll HTC für die Lautsprecher, ein bisheriges Qualitätsmerkmal seiner Smartphones, eine Partnerschaft mit dem Hersteller Bose eingegangen sein.

Anzeige

Was die Kamera betrifft, könnte HTC ein Modell mit optischem Bildstabilisator und 16 Megapixeln verbauen. Ob der Hersteller aus Taiwan wieder wie beim M8 eine Duo-Kamera verwendet, ist noch offen. Wenig überraschend ist das neue Google Android 5.0 alias Lollipop als Betriebssystem für das HTC One M9 eingeplant.

Natürlich sind alle Angaben noch inoffiziell. HTC selbst enthält sich zu seinem Smartphone-Flaggschiff für 2015 eines Kommentares.

Quelle: AndroidHeadlines

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.