Gaming-Smartphone von Snail Games

Modelle "W" und "W 3D" für 2015 angekündigt

Der chinesische Hersteller Snail Games ist eigentlich eher für seine Browser-Games und MMOs sowie Apps bekannt, will aber nun zwei eigene Gaming-Smartphones veröffentlichen: die „W“ und „W 3D“. Beide Geräte verfügen ab Werk über integrierte Gamepads. Das W 3D unterstützt zudem ähnlich wie das Nintendo 3DS autostereoskopisches Gaming. Eye-Tracking ist ebenfalls implementiert, wie diese Funktion in der Praxis genutzt wird, ist aber noch offen. Leider sind die technischen Daten der Snail Games W und W 3D noch offen. Vorstellen will der Hersteller die beiden Gaming-Smartphones im Detail auf der CES im Januar 2015.

Anzeige

Ergänzend nimmt Snail Games mit der OBox eine Spielekonsole mit Google Android ins Programm. Auch hier sind die genauen technischen Spezifikationen aber noch mysteriös. Man darf gespannt sein, in welchen Regionen Snail Games die OBox sowie die W und W 3D veröffentlichen wird. Hier sollte es ebenfalls auf der CES 2015 weitere Ankündigungen geben.

Quelle: Snail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.