Schwert aus „Der Hobbit“ leuchtet bei WLAN

"WarSting" als Gadget zum selbst Bauen

Das Projekt „WarSting“ könnte auch eine Idee aus der Sitcom „The Big Bang Theory“ sein: So hat man das Schwert „Stich“ aus Tolkiens Geschichte bzw. Peter Jacksons Verfilmungen „Der Hobbit“ und „Herr der Ringe“ nachgebaut. In den Büchern bzw. Leinwand-Abenteuern leuchtet das Schwert bläulich, sobald sich Orks in der Nähe befinden. Die Gadget-Version „WarSting“ leuchtet dagegen blau auf, sobald sie offene Wi-Fi-Netzwerke erkennt. Innerhalb des Netzwerks postet die Klinge dann zudem die Nachricht „[YOUR WI-FI NETWORK] has been vanquished!“, wobei in den eckigen Klammern der jeweilige Titel des Netzwerkes steht.

Anzeige

Zum selbst Bauen des „WarSting“ benötigt man nur eine Spielzeug-Version des Schwertes „Stich“ sowie einen Spark Core. Der Spark Core ist ein Wi-Fi-Dev-Kit mit einem programmierbaren Chip, der sich mit den Sensoren im Spielzeug vernetzen lässt. Bastler können „WarSting“ somit leicht selbst nachbauen. Ein Video stellt das Spielzeug ebenfalls vor:

Quelle: MakeZine

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.