WhatsApp bald mit Voice-Chats

Code deutet auf kommende Funktion hin

WhatsApp vertreibt seine App für Google Android zum einen über Google Play aber auch als externen Download direkt über seine Website. Die neuesten Versionen mit erweitertem Funktionsumfang stehen zumeist direkt über die Website bereit. Dort findet man nun im Code der neuesten WhatsApp-Version Hinweise auf Voice-Chats als kommendes Feature. Aktuell lassen sich mit der App zwar Sprachnachrichten verschicken, direkte Internet-Telefonie, wie etwa über Skype, ist derzeit aber nicht möglich. Das könnte sich jedoch in Kürze ändern.

Anzeige

So erfasst die neue Version von WhatsApp welches Datenvolumen bisher für Voice-Chats verwendet wurde. Das macht natürlich nur dann Sinn, wenn über WhatsApp eben neben Sprachnachrichten auch wirklich Voice-Chats möglich sind. Wann diese Funktion Einzug halten soll, ist allerdings aktuell noch offen.

Quelle: AndroidWorld

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.