Shuttle: Lüfterloser All-in-One mit Touchscreen

X50V4 mit 15,6 Zoll und Intel Celeron

Shuttle hat einen neuen, lüfterlosen All-In-One-PC mit Touchscreen vorgestellt: den X50V4 mit 15,6 Zoll Diagonale bei 1366 x 768 Pixeln als Auflösung und einem Intel Celeron 2957U mit zwei Kernen und 1,4 GHz als Herzstück. Zu den weiteren technischen Daten des Geräts zählen unter anderem die Abmessungen von 39,1 x 32,7 x 4,2 cm, eine Halterung zur VESA-Wandmontage und Schnittstellen wie HDMI 1.4, VGA, Wi-Fi 802.11 b/g/n, USB 2.0 / 3.0, Ethernet plus ein integriertes Mikrofon mit Webcam. Weitere Komponenten wie SSDs / Festplatten und Co. können Anwender selbst nachträglich verbauen.

Anzeige

Der lüfterlose All-in-One PC Barebone X50V4 mit Touchscreen nimmt bis zu 8 GByte DDR3L-RAM auf. Eine HDD / SSD mit 2,5 Zoll findet ebenfalls im Inneren Platz. Zudem ist der Touchscreen mit IP54 zertifiziert und somit gegen Staub und Spritzwasser resistent.

Im Handel ist der Shuttle X50V4 in den Farben Weiß bzw. Schwarz ab sofort für 347 Euro zu haben.




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.