QuadHD für Samsung Galaxy S6 bestätigt

User Agent Profil gibt Aufschluss

Aus Samsungs offizieller Website ließ sich ein neues User Agent Profil ableiten, das direkt auf das Samsung Galaxy S6 und dessen Bildschirm hindeutet. Als Modell ist das bisher unbekannte „SM-G920A“ genannt, welches dem S6 entsprechen sollte. Jenes Smartphone operiert laut dem Profil mit vollen 2560 x 1440 Bildpunken (QuadHD), was die Auflösung für das kommende High-End-Smartphone der Südkoreaner bestätigt. Allerdings gibt es einige Unstimmigkeiten, denn laut dem Profil nutze das S6 die um zwei Generationen veraltete Architektur ARM11 – dies erscheint wenig realistisch.

Anzeige

Man rechnet für das Samsung Galaxy S6 mit einem Exynos 7420 mit 64-bit als Herzstück. Vermutlich hat Samsung hier intern einen Prototypen getestet, der nicht das finale Chipset enthält. Mit der offiziellen Vorstellung des Smartphones rechnet man für den Mobile World Congress 2015 im Februar in Barcelona.

Quelle: Samsung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.