ASUS bringt übertaktete Strix GTX 960 OC

Grafikkarte für 239 Euro und 12 % schneller als Referenzmodelle

ASUS veröffentlicht eine ab Werk übertaktete Version der brandneuen GeForce GTX 960: Die Strix GTX 960 OC legt 1291 / 1317 MHz für die GPU an. Nvidias Referenzwerte liegen eigentlich bei 1127 / 1178 MHz. Zudem verbaut ASUS zwei Lüfter und setzt auf seine bewährte Kühllösung DirectCU II. Für stabile Spannungsversorgung sorgt ein 5-Phasen-Design. Nach wie vor deckt die Grafikkarte ihren Strombedarf über einen zusätzlichen 6-Pin-Anschluss. Im Handel ist die ASUS Strix GTX 960 OC ab sofort für 239 Euro zu haben.

Anzeige

Als weitere technische Daten sind 2 GByte GDDR5-RAM mit 7 GHz Takt sowie die Schnittstellen HDMI, Dual-Link-DVI-I und DisplayPort zu nennen. Im Desktop-Betrieb bzw. bei geringer Last kann die ASUS Strix GTX 960 OC die Lüfter abschalten und passiv arbeiten.



Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.