HTC 8X erhält Windows Phone 8.1 Update

Offizielles Update inklusive neuer Firmware

HTC beginnt ab sofort mit der Ausrollung von Windows Phone 8.1 für das einstige Feature-Phone-Modell 8X. Nutzer des gut zwei Jahre alten Smartphones konnten bisher lediglich mittels der Developer Preview die aktuelle Windows Phone Version herunterladen, was unter anderem mit Problemen des Helligkeitssensors verbunden war. Das nun offiziell ausgerollte Update enthält neben einer neuen Firmware auch aktualisierte Treiber. Das 8S, der kleinere Bruder des 8X, erhält hingegen kein Update auf Windows Phone 8.1.

Anzeige

Neben der Live Ordner-Funktion und dem Benachrichtigungscenter bringt das Update auch die lang ersehnte VPN-Unterstützung, Zertifikat Verwaltung sowie E-Mail Signatur Verschlüsselung mit sich. Allerdings lässt sich hierzulande der Sprachassistent Cortana noch nicht verwenden. Dieser kann seit dem im Dezember veröffentlichten Denim-Update bereits auf diversen Lumia-Smartphones genutzt werden. Auf zusätzliche Funktionen hat HTC verzichtet, sodass es sich beim Update lediglich um das standardmäßige Windows Phone 8.1 mit aktualisierten Treibern handelt.

Quelle: inside-handy

Alexander Mehault

News-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.