„Witch Chapter 0 [cry]“ – Tech-Demo zu DirectX 12

Grafik-Bombast im Video von Square Enix

In einem Video direkt von der Microsoft BUILD 2015 zeigen die Redmonder in Zusammenarbeit mit dem Publisher Square Enix sowie dem Hersteller Nvidia die visuellen Vorzüge der neuen Grafik-API DirectX 12, welche mit Windows 10 Einzug halten wird. Für die Live-Demo nutzte man einen High-End-PC mit gleich vier Grafikkarten der Reihe Nvidia GeForce GTX Titan X. Steve Guggenheimer, Microsoft Unternehmens-Vizepräsident der Entwickler- und Plattform-Evangelism-Gruppe, zeigte Bombast-Grafik mit 63 Mio. Polygonen pro Szenerie, was sechs- bis zwölfmal der Menge an Polygonen entspricht, die DirectX 11 regulär darstelle.

Anzeige

Die Texturen in der In-Engine gerenderten Grafik lagen in einer Auflösung von 8K x 8K vor. Jedes Haar des gezeigten Hauptcharakters wurde individuell berechnet und mit 50 Shadern optimiert. Wer sich einen Eindruck verschaffen möchte, kann die Demo „Witch Chapter 0 [cry]“ unter DirectX 12 hier sichten:

Quelle: Caith_Sith(YouTube)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.