LG bringt neues Smartphone Band Play

Mittelklasse-Modell mit 1-Watt-Lautsprecher

Der südkoreanische Hersteller LG hat für sein Heimatland das neue Mittelklasse-Smartphone Band Play angekündigt. Es handelt sich zum ein Gerät mit 1-Watt-Lautsprecher, das besonders guten Sound bieten soll. Entsprechend diesem Credo liefert der Hersteller auch ab Werk direkt die Kopfhörer LG QuadBeat 3 mit. Als Betriebssystem des LG Band Play dient ab Werk Google Android 5.1. Zu den technischen Daten gehören ein Bildschirm mit 5 Zoll und 1280 x 720 Bildpunkten, eine Kamera mit 13 sowie eine Webcam mit 5 Megapxieln.

Anzeige

Im Inneren des LG Band Play finden sich ein Qualcomm Snapdragon 410 mit vier Kernen und 1,2 GHz Takt, 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz. Letzterer ist über einen microSD-Kartenslot erweiterbar. Die Maße des Gadgets betragen 139,7 × 71,9 × 8,3 mm bei einem Gewicht von 126 Gramm. Der Akku mit 2300 mAh ist austauschbar. Als Schnittstellen nennt LG bereits konkret Bluetooth 4.1, Wi-Fi 802.11 b/g/n, NFC und USB 2.0. Kosten wird das LG Band Play umgerechnet etwa 320 Euro (ohne dt. MwSt.).

In Südkorea ist das LG Band Play ab Ende der Woche in den Farben Schwarz und Weiß zu haben. Ob das Smartphone auch in weiteren Ländern auf den Markt kommen wird, ist offen.


Quelle: LG

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.