LG G Pro 3: High-End-Phablet mit Quad HD

6 Zoll Diagonale bei 2560 x 1440 Bildpunkten

Zwar gab es noch 2014 Gerüchte um einen Nachfolger des LG G Pro 2 (siehe Bild), doch nachdem sich dies nicht bewahrheitete, nahm man an, LG habe die Reihe G Pro eingestellt. Es schien so, als wolle sich LG voll und ganz auf seine Flaggschiffe wie das LG G4 fokussieren. Jetzt sind daran jedoch Zweifel angemeldet, denn neue Meldungen sprechen von einem potentiellen LG G Pro 3, welches der südkoreanische Hersteller noch vor Ende des Jahres ankündigen wolle. Es soll sich um ein Phablet mit 6 Zoll Diagonale und 2560 x 1440 Bildpunkten handeln.

Anzeige

Im Inneren des LG G Pro 3 könnte das neue SoC Qualcomm Snapdragon 820 stecken, was für ungeahnte Leistung sorgen dürfte. Dem Chip stehen vermutlich 4 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz zur Seite – erweiterbar via microSD. Die Hauptkamera soll 20,7 und die Webcam 8 Megapixel bieten. Als Betriebssystem soll vorerst Google Android 5.1 dienen. Je nach Erscheinungsdatum könnte aber letzten Endes wohl auch Google Android M herhalten. Ein Fingerabdruckscanner soll für das LG G Pro 3 ebenfalls zur Ausstattung gehören. Als eventuelle Preisempfehlung stehen 790 US-Dollar im Raum.

LG selbst schweigt freilich noch zum LG G Pro 3. Alle Angaben hier sind somit inoffiziell und als Gerüchte zu betrachten.

Quelle: MobiPicker

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.