Adata Premier DDR4 2133 RAM für Notebooks

Optimiert für die Kombination mit Intel Skylake

Adata veröffentlicht mit der Reihe Premier DDR4 2133 neuen Arbeitsspeicher für Notebooks. Laut Hersteller sei der RAM insbesondere auf die Kombination mit den neuen Intel Skylake abgestimmt. Es erscheinen SO-DIMM-Modiel mit sowohl 4 als auch 8 GByte und 2133 MHz Takt. Das entspricht einer gehörigen Steigerung, da die Vorgängergeneration, DDR3, in der Regel mit 1333 bis 1600 MHz taktet. Zugleich lässt sich der neue DDR4-RAM aber mit weniger Spannung betreiben. 1,2 Volt sind es bei den Modulen der Reihe Adata Premier DDR4 2133.

Anzeige

Herkömmliche DDR3-Module spielen bei 1,35 Volt. Somit verspricht der neue DDR4-RAM mehr Leistung bei weniger Stromverbrauch.

Konkrete Preise verschweigt ADATA für seinen Arbeitsspeicher der Serie Premier DDR4 2133 für Notebooks leider noch. Im Handel sollten die Module in Kürze zu haben sein.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.