Apple soll neues iPhone mit 5 Zoll planen

Kamera soll angeblich ein vertikales Design nutzen

Aktuellen Gerüchten zufolge soll Apple für 2017 ein neues iPhone planen, das als drittes Modell neben den regulären iPhone 7s und 7s Plus auf den Markt kommen könnte. Angedacht sei eine Diagonale von 5 Zoll. Das Innenleben soll angeblich identisch zu den anderen beiden Modellen sein. Jedoch könnte das dritte iPhone auf eine Kamera mit zwei vertikal nebeneinander angeordneten Linsen sein. Das bisherige Dual-Kamera-Design des iPhone 7 nutzt in diesem Bezug eine horizontale Anordnung.

Anzeige

Weitere Details zum potentiellen, neuen 5-Zoll-iPhone aus dem Hause Apple fehlen leider noch. Ob es sich hier beispielsweise vielleicht auch um das erste OLED-Smartphone von Apple handeln könnte, ist offen.

Quelle: 9to5Mac

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.