Xiaomi Redmi Note 4 und Mi Band 2 aktuell reduziert

Das Fitness-Armband kostet aktuell mit Versandkosten nur ca. 20 Euro.

Das Xiaomi Redmi Note 4 ist aktuell als International Edition im Angebot vergünstigt zu haben: Diese Version des chinesichen Smartphones unterstützt auch das für Deutschland wichtige LTE-Band 20. Was die technischen Daten betrifft, so bietet diese Version des Xiaomi Redmi Note 4 ordentliche 3 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz. Als SoC dient der MediaTek Helio X20 mit zehn Kernen und 2,1 GHz Takt. Es kommt ein Bildschirm mit 5,5 Zoll und 1920×1080 Bildpunkten als nativer Auflösung zum Einsatz.

Anzeige

Das Xiaomi Redmi Note 4 bietet zudem einen 4.100-mAh-Akku, eine Hauptkamera mit 13 sowie eine Frontkamera mit 5 Megapixeln. Wie so oft bei chinesischen Smartphones ist Dual-SIM an Bord, wobei einer der SIM-Slots alternativ auch für eine microSD-Karte zur Erweiterung des internen Speicherplatzes genutzt werden kann. Das Xiaomi Redmi Note 4 wird mit Android 6.0 (Marshmallow) sowie dem Überzug MIUI 8.0 ausgeliefert. Zum Lieferumfang zählen noch ein Netzteil, eine SIM-Nadel sowie ein USB-Kabel. Im Handel wird das Smartphone in den Farben Gold, Dunkelgrau und Schwarz verkauft.

Aktuell ist die goldene Version für nur 173,97 Euro bei unserem chinesischen Partnershop GearBest erhältlich. Dieser Preis kommt zustande, wenn im Warenkorb der Coupon „NOTEM“ verwendet wird.

Ebenfalls reduziert ist das Fitness-Armband Xiaomi Mi Band 2, das im Gegensatz zu vorherigen Generationen auch einen kleinen OLED-Bildschirm integriert. Ein optischer Herzfrequenzmesser ist hier ebenfalls verbaut. Das Xiaomi Mi Band 2 kann Schritte zählen, zurückgelegte Distanzen speichern, eben den Herzschlag messen und verbrauchte Kalorien berechnen. Auch der Schlaf lässt sich auf Wunsch tracken. Natürlich ist via Bluetooth 4.0 die Vernetzung mit Smartphones und damit auch mit gängigen Fitness-Apps möglich.

Das Xiaomi Mi Band 2 kann zudem über seine Anzeige bzw. den Vibrationsmotor auf eingehende Anrufe oder Nachrichten aufmerksam machen. Auch lässt sich der Fitnesstracker als Wecker einsetzen. Wer möchte, lässt sich zudem via Vibration daran erinnern, wenn er zulange herumgesessen hat und sich die Beine kurz vertreten sollte. Das Xiaomi Mi Band 2 ist zudem nach Schutzklasse IP67 gegen Wasser und Staub resistent. Kompatibel ist das Fitness-Armband zu Smartphones ab Android 4.4 bzw. Apple iOS 7.0. Xiaomi kredenzt passend zum Armband auch die passende App „Mi Fit“.

Das Xiaomi Mi Band 2 ist für sowohl Männer als auch Frauen geeignet und kommt mit einem Akku mit 70 mAh daher. Der Hersteller nennt eine Standby-Zeit von 20 Tagen. Komplett aufgeladen ist das Fitness-Armband innerhalb von drei Stunden. Als Maße nennt Xiaomi wiederum 22,5 x 1,57 x 1,05 cm bei einem Gewicht von nur 17 Gramm. Im Lieferumfang ist neben dem Fitness-Amrband selbst noch eine passende Aufladestation enthalten.

Aktuell kostet das Xiaomi Mi Band 2 bei unserem chinesischen Partnershop GearBest aus China nur 20,50 Euro mit Versandkosten nach Deutschland. Dieser Wert ist dann auch für Besteller aus Deutschland unproblematisch, so dass bei der Einfuhr nach Deutschland weder Einfuhrumsatzsteuern von 19 % noch Zollgebühren anfallen. Um den oben genannten Preis zu erhalten, muss im Warenkorb der Code „Band2GB“ genutzt werden. Wer somit nach einem einfachen Fitness-Armband mit den wichtigsten Basis-Features und sogar einem Plusmesser sucht, könnte beim Xiaomi Mi Band 2 durchaus richtig liegen.







 

André Westphal

Redakteur

1 Antwort

  1. 5. März 2017

    […] Das Xiaomi Redmi Note 4 ist aktuell als International Edition im Angebot vergünstigt zu haben: Diese Version des chinesichen … (Orginal – Story lesen…) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.