Tecast Master T10: Tablet im 16:10-Format für unter 170 Euro

Bietet 2.560 x 1.600 Bildpunkte auf 10,1 Zoll Diagonale

Teclast hat mit dem Master T10 ein Tablet am Markt, das vor allem durch seinen günstigen Preis punkten soll. So bietet das Gerät eine Diagonale von 10,1 Zoll mit 10-Punkte-Touch und einer recht ansehnlichen Auflösung von nativ 2.560 x 1.600 Bildpunkten. Dadurch ist der Bildschirm auch etwas höher als üblich und erreicht das Format 16:10. Ab Werk dient Android 7.0 als Bertriebssystem. Als SoC spannt man wiederum den MediaTek MTK8176 mit sechs Kernen und bis zu 2,1 GHz Takt ein. Außerdem zählen 4 GByte RAM und 64 GByte Speicherplatz zur Grundausstattung. Letzterer lässt sich glücklicherweise nachträglich via microSD um bis zu 128 GByte erweitern.

Anzeige

Außerem bietet das Teclast Master T10 eine Hauptkamera mit 8 und eine Frontkamera mit 13 Megapixeln für Videochats. Entsprechend ist freilich auch ein Mikrofon integriert. Zu den Schnittstellen zählen Wi-Fi 802.11 ac, microSD, GPS, Bluetooth 4.0, Mini HDMI, Micro USB und 3,5-mm-Audio. Für den Akku nennt Teclast 8.100 mAh als Kapazität. Die Rückseite des Tablets besteht laut Herstellerangaben aus Metall, was der Haltbarkeit zugute kommen sollte.

Die Maße des Teclast Master T10 betragen 23,9 x 16,7 x 0,8 cm bei einem Gewicht von etwa 553 Gramm. Im Lieferumfang sind auch noch ein USB-Kabel und eine englischsprachige Anleitung  enthalten. Da das Tablet einen Fingerabdruckscanner integriert, lässt es sich auch über selbigen entsperren.

Aktuell kostet das Teclast Master T10 in der Farbe Silber bei unserem Partnershop GearBest aus China nur 166,65 Euro. Der Preis wird auf diese Summe gedrückt, wenn im Warenkorb der Code „HWTecT10Jan.“ Verwendung findet.

Die Versandkosten nach Deutschland sind bereits in jenem Preis enthalten. Wer nicht Gefahr laufen möchte Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuern zahlen zu müssen, sollte als Versandart Germany Express wählen, dann kümmert sich GearBest um die korrekte Einfuhr. Insgesamt handelt es sich beim Teclast Master T10 um ein einfaches Einstiegstablet, das zum aktuellen Preis und dank 16:10-Format sowie 2.560 x 1.600 Bildpunkten eventuell ja für einige Anwender interessant ist.

André Westphal

Redakteur

4 Antworten

  1. Michael sagt:

    Der Code funktioniert leider nicht mehr.

  2. Chris sagt:

    funktioniert leider nicht mehr 🙁

  3. Wir haben bei Gearbest nochmal nachgehakt und nach deren Angaben funktioniert der Code noch. Habt ihr den Punkt am Ende des Codes beachtet?

  4. Michael Reuter sagt:

    Doch jetzt funktioniert es wieder. Ich hatte es gestern Abend mehrfach versucht. Danke für den Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.