Teufel CAGE im Test - Seite 7

Das erste Gaming-Headset von Teufel

Anzeige

Fazit

Zusammenfassend hat die Firma Teufel aus Berlin mit dem CAGE ein sehr gutes Gaming-Headset entwickelt und sollte sich damit erfolgreich am Headset-Markt etablieren können. Der Tragekomfort des CAGE ist einwandfrei und für jeden Gamer perfekt geeignet, der gerne mal einige Stunden am PC verbringt. Das Teufel CAGE punktet mit tollem Klang und auch die Qualität des abnehmbaren Mikrofons kann sich sehen bzw. hören lassen. Die Kombination aus Zocken am PC und nebenbei mit dem Headset zu telefonieren, ohne das Spiel pausieren zu müssen, ist eine sehr gute Lösung.

Ein kleines Manko ist dagegen aus unserer Sicht, dass der Anschluss für das abnehmbare Mikrofon hoch angesetzt ist, da das Mikrofon leicht das Sichtfeld beeinträchtigt.

Für uns ist das Teufel CAGE Headset aber trotzdem eine klare Kaufempfehlung und hat sich seine Auszeichnung als „Hartware Redaktionstipp“ mehr als verdient!

Positv:
+ Hoher und langer Tragekomfort
+ Mikrofon mit klarem Sound
+ Bedieneinheit direkt im Griffbereich
+ Einwandfreie Verarbeitung
+ Ausgezeichneter Sound

Negativ:
– Mikrofon im Sichtbereich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.