Chuwi Hipad im Test - Seite 3

Günstiges 10,1"-Tablet für Gaming & Entertainment

Anzeige

Benchmarks

Die Leistung des im Chuwi Hipad eingesetzten Helio X27 Chips isr zusammen mit den verbauten 3 GByte Arbeitsspeicher für alle getesteten Anwendungen ausreichend. Auch das aktuelle Spiel „Asphalt 9“ konnte problemlos gespielt werden. Dies dürfte aber auch daran liegen, dass „nur“ eine Auflösung von 1920×1200 bespielt werden muss.

Asphalt 9

Die nachfolgenden Testergebnisse müssen daher zusammen mit der Auflösung berücksichtigt werden, um das Potential des Gerätes einschätzen zu können.

Im Laufzeittest wurde ein guter Wert von knapp 8 Stunden ermittelt. Mit abgeschaltetem WLAN und stärker reduzierter Helligkeit dürften bei der reinen Videowiedergabe aber wahrscheinlich auch die versprochenen 10 Stunden Akkulaufzeit möglich sein.

Test der Akkulaufzeit

Christian Kraft

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.