Minsu NV-01: Staubsauger-Roboter für den Einstieg im Test - Seite 3

Positive Überraschung beim Import aus Asien

Anzeige

Die App „WeBack“

Die App für den Minsu NV-01 nennt sich „WeBack“ und ist im Google Play Store oder Apple App Store unter jenem Namen vom Entwickler „Grit Technology“ gelistet. Dabei ist die Anwendung ziemlich schnörkellos in der Bedienung gehalten, die Einrichtung ist aber etwas langwieriger. Man muss E-Mail oder Telefonnummer angeben, um sich zu registrieren und einen QR-Code-Code direkt am Staubsauger scannen. Letzterer muss dafür in den Konfigurationsmodus versetzt werden. Dafür startet man den Robo über dessen Power-Button am Gehäuse neu und hält anschließend die Home-Taste auf dem Touchscreen einige Sekunden lang gedrückt. Es ertönt ein Signalton und das LC-Display zeigt an, dass das System in den Konfigurationsmodus wechselt, um sich mit der App zu vernetzen.

Man muss hier dann auch seinen Wi-Fi-Schlüssel bestätigen, damit der Minsu NV-01 sich selbstständig verbinden kann. Klappte bei uns alles auf Anhieb sehr gut und auch die Uhrzeit wurde auf diese Weise direkt synchronisiert.

Über die App kann man den Minsu NV-01 nun umherkurven lassen, ihn auf Wunsch selbst fernsteuern, Zeitpläne einrichten oder auch Firmware-Updates vornehmen. Zudem lässt sich der Roboter hier in den Wischmodus versetzen, was aber natürlich nur sinnig ist, wenn auch der Wassertank eingesetzt wurde. Auch den laufenden Putzvorgang zu beenden, ist hier freilich möglich oder den Roboter an die Ladestation abzukommandieren.

Bemängeln kann man, dass die App WeBack im Design nicht unbedingt schick aussieht und eher an alte Windows-Programme von Anfang des Jahrtausends erinnert. Dafür gibt es die Anwendung immerhin, wenn auch mit ein paar fragwürdigen Übersetzungen, auf Deutsch.

Alles in allem ist die App für den Minsu NV-01 ein wenig wie der Staubsauger-Roboter selbst: Die Schönheit liegt hier sehr im Auge des Betrachters, aber die Anwendung tut absolut ihren Dienst und arbeitet fehlerfrei.

André Westphal

Redakteur

1 Antwort

  1. Kalkethar sagt:

    Warte jetzt seit dem 28.02 auf die Lieferung, auf nachfrage ist der Artikel nicht lieferbar bis vorraussichtlich 31.03……

    Toll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.