24.11.2012, 18:22 | Quelle: Pressemitteilung <<< News >>>

HTC eröffnet Shop-im-Shop

Breitet sich im Hamburger Saturn aus

HTC hat in der weltweit größten Filiale der Ladenkette Saturn einen Shop-im-Shop eröffnet. Das bedeutet HTC zeigt ab sofort im Saturn in der Mönckebergstr. in Hamburg besondere Präsenz. Dort rückt HTC jetzt seine Smartphones und deren Zubehör ins rechte Licht und will mit der "Beats by Dr. Dre Soundbar" auch direkt die passenden Kopfhörer für seine Geräte anpreisen. Ein neuer Ansatz ist dabei der digitale Verkaufsberater, der per Sensor Bewegungen der Kunden registriert und entsprechend reagiert. Per Touchscreen dürfen potentielle HTC-Käufer dann selbst aktiv werden.

Anzeige


In HTCs Shop im Saturn-Markt in der Mönckebergstr. Hamburg zeigt HTC dann sowohl seine neuesten Smartphones mit Google Android als auch Microsoft Windows Phone. Außerdem zeigt der Hersteller an einer Multimedia-Wand Neuigkeiten zu seinen Produkten. Zu wichtigen Veröffentlichungen soll es auch Sonderaktionen geben. Weiterhin bietet HTC laut eigenen Aussagen sogenannte "Konsumenten Trainings" an.
(André Westphal)
[Bisher 10x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Weitere Bilder



<<< Xbox Mini in Arbeit?
Samsung: Keine Akkus mehr für Apple? >>>

Weitere News in "Sonstiges"

27.02.2015 - Smart Homes aktuell zu ziellos
Wachstumspotential ist da, aber Standards fehlen (2)

23.02.2015 - Roboter spielt Geige
"Ro-Bow" macht seinem Namen alle Ehre (4)

16.02.2015 - Star-Entwickler Peter Molyneux will schweigen
Nie wieder Gespräche mit der Presse (7)

15.02.2015 - Apple hat Interesse an selbstfahrenden Autos
Konzern hat offenbar große Pläne (0)

14.02.2015 - Apple angeblich mit Elektro-Auto namens "Titan"
Hunderte Mitarbeiter sollen an dem Fahrzeug arbeiten (0)

13.02.2015 - "Curiosity" Gewinner enttäuscht von 22 Cans
Bryan Henderson erhielt weder Geld noch Gastrolle in "Godus" (0)

09.02.2015 - "DRM" für Kaffeemaschinen erweist sich als Flop
Amerikanischer Hersteller scheitert mit Experiment (14)

01.02.2015 - GhostArk soll für 199 US-Dollar Geister aufspüren
Zweifelhafter Sensor macht jeden zum "Ghostbuster" (0)

29.01.2015 - Gaming-Feministin erhält 150 Drohungen pro Woche
Anita Sarkeesian veröffentlicht die Hass-Nachrichten (0)

27.01.2015 - Smart Cars als Markt der Zukunft
Analysten prophezeien Boom noch vor 2020 (1)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 27.2.2015
Samsung Galaxy S6 in neuen Bildern
Teaser-Bilder des Mobilfunkanbieters Sprint (0)
Google im Mai mit mobilem Bezahldienst Android Pay
Vorstellung angeblich auf der Google I/O (0)
Smart Homes aktuell zu ziellos
Wachstumspotential ist da, aber Standards fehlen (2)
LG G Flex2 - Curved-Smartphone für Deutschland
Ab Anfang März 2015 für 650 Euro zu haben (0)
Huawei bringt mobilen LTE-WLAN Hotspot
Lässt sich im Auto über den Zigarettenanzünder betreiben (0)
Apple lädt zum Event "Spring Forward"
Am 9. März und vermutlich mit Vorstellung der Apple Watch (0)
Samsung SSD 850 Pro mit massiven Problemen
Update zerstört Laufwerke (7)
Windows Phone Marktanteile sinken
Handy-Betriebssysteme: Android und iOS zusammen über 96 % (4)
Steam VR zeigt sich auf erstem Bild
Allerdings sind nur die Konturen erkennbar (0)

Donnerstag, 26.2.2015
Google startet "Android for Work"
Konzern will Geschäftskunden locken (0)
Magic Leap: CEO kritisiert Microsoft HoloLens
Macht allgemein auf Gefahren stereoskopischen 3Ds aufmerksam (0)
Unreal Engine 4.7 veröffentlicht
Massives Update für Entwickler (0)
Bomben-Bauplan auf USB-Stick in Kölner Innenstadt
Einzementiert in eine Mauer (3)
GoG.com startet komplett auf Deutsch
DRM-freier Anbieter mit vielen Eröffnungsangeboten (5)
Panasonic Convention in Frankfurt mit Neuheiten
Fernseher mit Firefox OS und Home Screen 2.0 (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige