01.02.2013, 14:28 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Intel: Touchscreen-Zwang für Haswell

Entsprechende Ultrabooks müssen Touchscreens nutzen

Laut Zulieferern aus Taiwan verlange Intel von seinen Partnern, dass alle Ultrabooks mit den neuen Haswell-Prozessoren auch über Touchscreens verfügen. Sollten die Hersteller Ultrabooks mit Haswell-CPUs ohne Touchscreens ausliefern, müssen sie auf entsprechende Rabatte verzichten. Intel selbst hat diese Angaben vage kommentiert: So sehe das Unternehmen die Zukunft der Haswell-Ultrabooks tatsächlich in der Touchscreen-Technik und bewerte Touchscreens generell als Muss, enthalte sich aber zu seiner Rabattpolitik für Prozessoren eines Kommentares.

Anzeige


Intel möchte offenbar die Verbreitung von Touchscreens in Notebooks bzw. speziell Ultrabooks vorantreiben. Einige Partner sollen von dieser Strategie allerdings weniger begeistert sein: Durch Touchscreens erhöhen sich die Preise der Ultrabooks und das könnte wiederum Kunden abschrecken. Zudem gebe es weiterhin Engpässe bei der Touchscreen-Herstellung.
(André Westphal)
[Bisher 7x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Enthüllung der PS4 am 20. Februar?
Sony: Das Ende der MiniDisc >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

01.08.2014 - Samsung Galaxy S5 Mini für 449 Euro
Mittelklasse-Smartphone mit 4,5 Zoll erscheint

01.08.2014 - Toshiba Portégé Z10t-A-13M Ultrabook / Tablet
High-End-Notebook für 2349 Euro (0)

31.07.2014 - Samsung verzögert Smartphones mit Tizen
Veröffentlichung im dritten Quartal 2014 entfällt (0)

31.07.2014 - Intel muss Tablet-Ansprüche zurückschrauben
Wollte 2014 40 Mio. Tablet-SoCs ausliefern (1)

31.07.2014 - Tablet mit Windows 8.1 für nur 99 US-Dollar
Kingsing W8 für den chinesischen Markt (0)

31.07.2014 - Acer Aspire V13: Notebooks für Design-Liebhaber
Mit 13,3 Zoll ab 499 Euro erhältlich (0)

30.07.2014 - Microsoft Cortana vs. Apple Siri
Sprach-Assistentinnen treten gegeneinander an (0)

30.07.2014 - Apple iWatch wird zur Vapourware
Veröffentlichung eventuell erst 2015 (0)

30.07.2014 - "Mini" Smartphones enttäuschen am Markt
Wenig Interesse an Samsung Galaxy S4 Mini und Co. (2)

30.07.2014 - HTC One kommt mit Windows
Im August erscheint ''One (M8) for Windows'' in den USA (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 1.8.2014
Samsung Galaxy S5 Mini für 449 Euro
Mittelklasse-Smartphone mit 4,5 Zoll erscheint
Toshiba Portégé Z10t-A-13M Ultrabook / Tablet
High-End-Notebook für 2349 Euro (0)
Teardown des Oculus Rift DK2
Repairability Score von 9 / 10 (0)
Thermaltake Core V1 Mini-ITX Gehäuse
Mit 200-mm-Lüfter vorne und austauschbaren Seitenteilen (0)

Donnerstag, 31.7.2014
Samsung verzögert Smartphones mit Tizen
Veröffentlichung im dritten Quartal 2014 entfällt (0)
Das Ende der Post-PC-Ära?
Tablet-Verkäufe brechen ein (10)
Sony betrachtet EA Access als minderwertig
Spiele-Abo biete Playstation-Fans zu wenig (3)
Intel muss Tablet-Ansprüche zurückschrauben
Wollte 2014 40 Mio. Tablet-SoCs ausliefern (1)
Tablet mit Windows 8.1 für nur 99 US-Dollar
Kingsing W8 für den chinesischen Markt (0)
Drei neue AMD Kaveri APUs
A10-7800, A8-7600 und A6-7400K mit konfigurierbarer TDP (0)
Crytek UK: Studio geschlossen
"Homefront: The Revolution" wandert zu Deep Silver (2)
Acer Aspire V13: Notebooks für Design-Liebhaber
Mit 13,3 Zoll ab 499 Euro erhältlich (0)
Fractal Design Integra M Netzteile
Teilmodulare 80Plus Bronze Netzteile für 50 bis 75 Euro (1)

Mittwoch, 30.7.2014
Microsoft Cortana vs. Apple Siri
Sprach-Assistentinnen treten gegeneinander an (0)
Apple iWatch wird zur Vapourware
Veröffentlichung eventuell erst 2015 (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige