12.05.2013, 16:03 | Quelle: OfficialMicrosoftBlog <<< News >>>

Microsoft "mault" über Kritik an Windows 8

Skeptiker würden zu einseitig denken

Wer in den letzten Monaten online gemeinsam mit anderen auf irgendetwas rumhacken wollte, fand mit dem Betriebssystem Microsoft Windows 8 ein gern gesehenes Ziel: Der Verzicht auf das Startmenü, das Wegfallen der Möglichkeit auf den Desktop zu booten und die für Touchscreens optimierte Kacheloberfläche sorgten in der Community für Ärger. Microsoft "beschwert" sich nun in einem Blog-Eintrag über die Kritik. Laut Frank X. Shaw, Unternehmens-Vizepräsident für Unternehmens-Kommunikation, würden die meisten Leute viel zu einseitig urteilen.

Anzeige


Viele Analysten und Medienvertreter hätten sich im Bezug auf Windows 8 der Sensationsgier und Plattitüden hingegeben, statt das Betriebssystem nüchtern zu bewerten. Um Klicks zu generieren, hätten selbst große Wirtschaftsmagazine ordentlich draufgehauen.

Microsoft halte Windows 8 weiterhin für ein gutes Produkt, habe den Kunden aber zugehört und plane deshalb auch weitere Optimierungen. Von der Berichterstattung sei man allerdings weitgehend enttäuscht, denn statt sich auf den ergiebigen Kern des Betriebssystems zu konzentrieren, habe die Presse größtenteils nur auf die äußeren Ecken und Kanten gestarrt.
(André Westphal)
[Bisher 35x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Google plant spezielle Games-App
Corsair: Netzteile für Intel Haswell >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

18.12.2014 - Nvidia GeForce-Treiber 347.09 Beta
Mit SLI-Profilen für "GTA V" und "Metal Gear Solid V: Ground Zeroes" (0)

17.12.2014 - Windows 10 mit stärkerer Cloud-Einbindung
Game-Streaming eventuell als zentrales Element (0)

15.12.2014 - Windows 10 Build 9901 mit neuen Features
Viele Optimierungen der Oberfläche (1)

14.12.2014 - Hotfix für AMD Catalyst Omega
Behebt ein Problem mit der HDMI-Skalierung (0)

12.12.2014 - Windows 10: Das nächste Kapitel am 21.01.2015
Microsoft kündigt offizielle Veranstaltung an (0)

11.12.2014 - AMD Catalyst Omega im Januar 2015 mit Update
Downsampling bald für mehr Grafikkarten (0)

10.12.2014 - AMD veröffentlicht Treiber Catalyst Omega
Neue Wege und neue Features (0)

09.12.2014 - Windows 10: Finale Version als Update für Preview
Tester erhalten am Ende wahrscheinlich die Option zu wechseln (0)

08.12.2014 - Windows 10: Video zeigt Cortana im Betriebssystem
Funktionen der Sprachsteuerung ähneln denen in Windows Phone (0)

04.12.2014 - Microsoft: Keine klassische Beta zu Windows 10
Es bleibt bei der Technical Preview (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 18.12.2014
Amazon.com stellt Prime Now vor
Lieferung bestimmter Bestellungen am gleichen Tag (0)
Google Android 5.1 im Februar 2015
Informationen sind aber noch inoffiziell (0)
Nvidia GeForce-Treiber 347.09 Beta
Mit SLI-Profilen für "GTA V" und "Metal Gear Solid V: Ground Zeroes" (0)
ViewSonic sieht Zukunft in Ultra HD
Will 2015 bei 4K-Monitoren in die Offensive gehen (0)

Mittwoch, 17.12.2014
Umfangreiches Update für Nvidia Shield
Game-Streaming nun mit 60 fps in 1080p (0)
Huawei Honor 6 Plus mit 5,5 Zoll
Kirin 925 mit acht Kernen dient als SoC (0)
Samsung & LoopPay arbeiten an mobilem Bezahldienst
Konkurrenz für Apple Pay geplant (0)
Sony-Pictures-Hacker bedrohen Kinogänger
"The Interview" sorgt weiter für Kontroversen (0)
Unvollständige Games mit "Live-Service" retten
Zwiespältiger Trend zeichnet sich ab (0)
Windows 10 mit stärkerer Cloud-Einbindung
Game-Streaming eventuell als zentrales Element (0)
AMD Radeon R9 390X in Games-Benchmarks
Neue Gerüchte zur kommenden Grafikkarte (4)
Caseking mit Vorweihnachtsaktion
Exklusive Rabatte bis zum 31.12.2014 (0)

Dienstag, 16.12.2014
Genius DX-7000X Tattoo für nur 14,95 Euro
Schnörkellose Maus mit 1200 DPI (1)
Samsung Galaxy S6 auf der CES 2015
Vorstellung eventuell früher als erwartet (1)
LG G3 in Deutschland mit Google Android 5.0
Südkoreaner rollen das Update großflächiger aus (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige