15.05.2013, 13:13 | Quelle: BlackBerry <<< News >>>

BlackBerry Messenger für iOS / Android

Offizielle Ankündigung liegt vor

Lange wurde darüber spekuliert, nun ist es offiziell: Der kanadische Hersteller BlackBerry veröffentlicht seinen beliebten BlackBerry Messenger auch für die Betriebssysteme Apple iOS und Google Android. Erscheinen soll die App für beide Plattformen noch im Sommer 2013. Der BlackBerry Messenger unterstützt benutzerfreundliche Chats mit einer oder mehreren Personen, Sprachfunktionen und BlackBerry Groups, um mit bis zu 30 Personen etwa Kalender, Fotos und Dateien zu teilen.

Anzeige


Bisher galt der BlackBerry Messenger als wichtiges Alleinstellungsmerkmal der Smartphones des kanadischen Herstellers. Manch einer vermutet hier vielleicht den Anfang vom Ende für BlackBerry: Die neuen Smartphones des Herstellers mit dem Betriebssystem BlackBerry 10 sollen sich schlechter verkaufen als erhofft. Analysten legten BlackBerry in der Vergangenheit bereits nahe keine eigenen Geräte mehr zu produzieren, sondern den erfolgreichen BlackBerry Messenger für andere Plattformen zu veröffentlichen und die Marke BlackBerry nur noch zu lizensieren.
(André Westphal)
[Bisher 1x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Preis des Nvidia Project Shield
Windows 8.1 wird kostenlos >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

01.10.2014 - HTC One Max M8 geplant?
Smartphone mit 5,5 Zoll und 2560 x 1440 Bildpunkten (0)

01.10.2014 - Project Ara: Modulare Smarpthones mit Hot-Swapping
Komponenten sind während des laufenden Betriebs austauschbar (4)

30.09.2014 - Google Glass birgt Gefahren für Autofahrer
Lenkt genau so stark ab wie Smartphones (3)

30.09.2014 - ASUS VivoTab 8 mit Microsoft Windows 8.1
Tablet mit 8 Zoll Diagonale für nur 199 Euro (0)

30.09.2014 - Samsung Galaxy Alpha erscheint in Deutschland
Smartphone mit Echtmetallrahmen für 649 Euro (0)

29.09.2014 - Qualcomm Snapdragon 810 ab 2015
Neue Geräte mit High-End-SoCs stehen in den Startlöchern (0)

29.09.2014 - Samsung Galaxy Ace 4 mit AMOLED-Display
Neue Version des Smartphones für Deutschland (0)

29.09.2014 - Niemand will Touchscreen-Notebooks
Hersteller fahren Entwicklung zurück (8)

29.09.2014 - Google Android: Umstieg auf 64-bit beschleunigt
Partner und Zulieferer wollen Technik durchsetzen (0)

29.09.2014 - EU: Kein Flugmodus mehr nötig
Fluglinien dürfen elektronische Geräte nun jederzeit erlauben (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 1.10.2014
Apple verhandelte ursprünglich mit PayPal
Brach Gespräche dann aber wegen Samsung Galaxy S5 ab (0)
Roccat Tyon: Maus mit analogem Daumenschalter
Gaming-Maus mit 8200 DPI für 99,90 Euro (0)
HTC One Max M8 geplant?
Smartphone mit 5,5 Zoll und 2560 x 1440 Bildpunkten (0)
Project Ara: Modulare Smarpthones mit Hot-Swapping
Komponenten sind während des laufenden Betriebs austauschbar (4)
Win 9? Nein, es ist Windows 10!
Microsoft nennt Namen und zeigt die neue Windows-Version (5)

Dienstag, 30.9.2014
SteelSeries bringt neue Siberia-Headsets
Generation v3 ab 59,99 US-Dollar erhältlich (0)
Irland soll Apple verhätschelt haben
Bevorzugte Behandlung bei Versteuerung (0)
AMD veröffentlicht Treiber Catalyst 14.9 WHQL
Mehr Leistung und Stabilität für Radeon-Grafikkarten (0)
Google Glass birgt Gefahren für Autofahrer
Lenkt genau so stark ab wie Smartphones (3)
Erste Blu-ray mit Dolby Atmos fürs Heimkino
"Transformers: Ära des Untergangs" bietet neues Sound-Erlebnis (0)
ASUS VivoTab 8 mit Microsoft Windows 8.1
Tablet mit 8 Zoll Diagonale für nur 199 Euro (0)
Samsung Galaxy Alpha erscheint in Deutschland
Smartphone mit Echtmetallrahmen für 649 Euro (0)
AMD Radeon R9 300 erst 2015
Pirate Islands im ersten Quartal des nächsten Jahres (6)

Montag, 29.9.2014
Qualcomm Snapdragon 810 ab 2015
Neue Geräte mit High-End-SoCs stehen in den Startlöchern (0)
Samsung Galaxy Ace 4 mit AMOLED-Display
Neue Version des Smartphones für Deutschland (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige