Schnellster Vektorrechner

Der OEM-Riese Fujitsu hat den schnellsten CMOS-Vektorrechner

Anzeige
VPP500
angekündigt. Hierbei handelt es sich um einen Supercomputer mit bis zu 16 GB RAM pro Prozessor. Die Palette
reicht von einem Prozessor mit 4 – 16 GB Speicher bis hin zu 4 – 128 Prozessoren mit bis zu 2 TB (Terrabyte) Speicher. Die
größeren Systeme sind mit einer Crossbar-Architektur ausgestattet, durch die ein Datendurchsatz von ca. 1,6 GB/s
möglich ist. Auf besonderen Wunsch liefert Fujitsu das Modell auch mit 512 Prozessoren und 8 TB Speicher. Dazu kann
man nur sagen: Wao, was für’n Hobel!!! Da werden die Köpfe der Entscheider in einigen Chefetagen wieder rauchen.
In Deutschland werden die Rechner von Siemens vertrieben werden.
(Quelle: Heise News)

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.