Number Nine SR9 Preview

Craig Campanaro von Sharky Extreme hat über die

Anzeige
SR9 von Number Nine einen Preview
erstellt. Hierbei handelt es sich um eine Savage4 Pro Karte mit 125 MHz Core und 143 MHz Speichertakt.
Von der Performance her unterscheidet sich die Karte nicht wesentlich von den restlichen Savage4 Karten, das gab
sogar Craig selber zu. Eine interessante Lösung bietet Number Nine für den Digital Flat Panel Support.
Andere Hersteller entwickeln hierfür eine neue Variante mit dem DFP Anschluß, doch nicht Number Nine.
Die SR9 Boards sind mit einer DFP Daughtercard ausrüstbar. Somit kann jeder nach belieben seine Karte
damit ausstatten oder auch nachrüsten für ca $49, was bei den Modellen der Konkurrenz nicht möglich
ist. Da heißt es entweder mit DFP oder ohne.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.