Permedia3 Special

Unsere schweizer Kollegen von 3D Concept

Anzeige
haben ein Special
zum kommenden 3D Chip von 3D Labs, dem
Permedia 3, erstellt. Dort wird versucht die Technik, wie das Single-pass Bump Mapping
oder das Virtual Texture Management, ein Bißchen näher zu erklären. Die
Jungs dort denken, daß sich der Permedia wohl vorerst nur im OpenGL Markt durchsetzen wird.
Die technischen Features, die er aber trotzdem zu bieten hat, werden ihn wohl früher oder
später auch für Gamer interessant machen.
Mehr dazu bei 3D Concept.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.