Gigabyte und Voodoo3

Inzwischen dürfte es ja schon hinlänglich bekannt sein, daß

Anzeige
die Mainboards von Gigabyte
ein Problem mit Voodoo3 Karten haben. Gigabyte hat dazu jetzt folgendes
in deren FAQ-Bereich
gepostet, was man glaub ich nicht weiter kommentieren muß:
„Die Voodoo3 Karte ist mit Pentium II Mainboards von Gigabyte leider prinzipiell
nicht verwendbar. Die Voodoo3 hat einen erhöhten Strombedarf, der nicht abgedeckt
werden kann. Dieses Problem läßt sich nicht beheben. Erst neue Revisionen unserer
Mainboards, die bald auf den Markt kommen, können mit einer Voodoo3-Karte
betrieben werden. Die neueste Revision des BX-2000 Boards, Rev. 1.1, ist bereits
Voodoo3-tauglich. …“
Die oben angesprochenen Voodoo3 tauglichen Revisionen der Gigabyteboards werden
übrigens die folgenden sein:

  • GA-BX2000 PCB ver.1.1
    (Jumper 18 und 19 muß gesetzt sein)

  • GA-6BXC PCB ver.2.0
  • GA-6BXE PCB ver.2.0
  • GA-6BX7 PCB ver.1.4
  • GA-6BA PCB ver.3.0
  • GA-6ZXC PCB ver.2.0
  • GA-6VXE PCB ver.2.2
  • GA-6VA7 PCB ver.1.2

Wer sich also eine Voodoo3 Karte anschaffen will, der sollte besonderes
Augenmerk auf das gewünschte oder bereits vorhandene Board legen.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.