AMD – Newsflash

Beim Register und bei AMDzone konnte man in den letzten Tagen mal wieder so einiges über AMD erfahren. Die Ergebnisse des dritten Quartals wurden bekanntgegeben und man stellte einen Dual-Athlon vor.

Anzeige
Doch der Reihe nach, als erstes ein Überblick über die finanzielle Lage von AMD. Mit einem Rekordumsatz von 1,21 Milliarden US Dollar übertraf man die Ergebnisse des Vorjahrs um fast das Doppelte. Von intels Schwierigkeiten konnte man ebenfalls etwas profitieren und seinen Markanteil auf 16,6% ausbauen. Wer noch mehr an Zahlen (z.B. Gewinn/Aktie usw.) interessiert ist, kann sich die ganze Pressemitteilung anschauen.

Basierend auf dem AMD-760MP Chipsatz wurde ein Dual-Athlonsystem mit DDR-SDRAM auf dem „2000 Microprocessor Forum“ vorgestellt.
Mit diesem System will AMD in die Server-Welt einsteigen. Man will den bisher erfolgreichen Athlon-Prozessor in Workstations und Servern, welche multiprozessorfähig sein sollten, einsetzen.
Ein kleiner Stein auf dem Weg zum Servermarkt könnte jedoch die Verwendung von DDR-SDRAM sein, da dieser bei Servertechnologien sehr eingeschränkt im Einsatz ist. Dort wird mehr Wert auf Zuverlässigkeit als auf Performance gelegt und da muss sich DDR-SDRAM erst noch beweisen.

Quelle: diverse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.