Preissenkung bei intel

Als erstes eine inoffizielle Meldung aus Japan, diese betrifft eine Preissenkung bei den PIII’s.

Anzeige
Die kleineren Modelle (650-750MHz) sollen am 10. Dezember 7-10% günstiger werden. Laut der neuen Liste wird der PIII 650MHz der am niedrigsten getaktete Pentium Prozessor werden.

Gleichzeitig mit den CPU’s sollen auch die Chipsätze billiger werden. Ende Dezember ist eine erste Senkung geplant und am 31 März 2001 soll eine weitere folgen. Es sind aber keine weltbewegenden Minderungen zu verzeichnen, der erwartete Preis für den i815EP (unter 30$) steht z.B. noch bei 34,50$. Der i850 ist für Desktop PC’s noch zu teuer (nach der Senkung 56,50$), was sich bis mindestens in das 2.te Quartal 2001 nicht ändern wird.

Quelle: x-bit labs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.