Abit mit Windows-Flashtool

Bios flashen direkt aus Windows heraus - jetzt auch mit Abit Boards.

Vor Kurzem hatte bereits Asus ein Tool zum Flashen des Mainboard-Bios unter Windows vorgestellt und nun ist Abit nachgezogen.

Anzeige
Das 1,85 MB große Flashmenu könnt ihr euch direkt von Abits FTP-Server ziehen.
Allerdings sollte jeder potenzielle Benutzer Vorsicht walten lassen, denn es gibt keine Dokumentation die das Programm und seine Funktionen beschreibt!


Bis jetzt werden fast alle aktuellen Board unterstützt, die da wären: BE6-II V. 2.0, BX133-RAID, KT7, KT7-RAID, KT7A, KT7A-RAID, VL6, VH6, VH6-II, SE6, SE6 v2.1, SA6R V 1.0; SA6R V. 1.1, SH6 und das SA6.
Ich möchte aber nochmal darauf hinweisen: Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr! Wenn Windows sich während des Flashens aufhängt hat man Ärger.

Quelle: hartware Forum (phil)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.