Neue Kabelmäuse vom Microsoft

Neue optische Kabelmäuse jetzt mit 6000 Bildern/sek. Abtastrate

Microsoft hat 2 neue Versionen der beliebten Mäuse IntelliEye Explorer und IntelliEye Optical vorgestellt. Das Neue an den beiden Kabelversionen ist eine noch bessere Abtastung mit 6000 Bildern/sek. Damit sollen sie auf noch mehr Oberflächen einsetzbar und gleichzeitig noch präziser zu führen sein. Die IntelliEye Optical gleicht bis auf den neuen optischen Sensor der Vorgängerversion. Sie wird im November für 99,- DM in Handel zu haben sein. Die IntelliEye Explorer wird etwas kleiner sein wie bisher und sich in Punkto Design mehr an der neuen Wireless IntelliMouse Explorer orientieren. Sie wird im Oktober für 129,- DM bereits im Handel sein. Microsoft versucht eben wieder über die Verbesserung der Abtastung die Präzision der Mäuse zu erhöhen während Logitech angekündigt hat, dieses Ziel mit 2 Sensoren zu erreichen.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilungen

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.