nVidia nForce: MSI K7N420 Pro - Seite 14

Anzeige

Fazit

Das MSI K7N420Pro hat viele Stärken, allerdings auch ein paar Schwächen.
Die Stärken sind die sehr gute Ausstattung und die hohe Performance, gerade im neuen, innovativen Dual-Channel-Betrieb.
Zu den Schwächen gehören die extreme Sensibilität in Bezug auf die Speicherbestückung und die eine oder andere Layout-Schwäche.
Die nForce-Grafik reicht in niedrigen Auflösungen und geringer Farbtiefe für ein Spiel zwischendurch, kann aber einen Hardcore-Gamer überhaupt nicht überzeugen. All dies lässt uns zu folgenden Urteil kommen:


Wertung MSI K7N420Pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.