takeMS: neue Speichermarke

MemorySolutioN steigt in die Fertigung von Markenspeicher ein

Der vor allem durch seine hochwertigen RAM-Module mit Infineon-Chips bekannte deutsche Speicherlieferant MemorySolutioN bietet ab sofort auch Standardspeicher unter der eigenen Marke takeMS an. Dieser wird nicht von MemorySolutioN selbst, aber von einem anderen deutschen Unternehmen im Auftrag gefertigt.

Anzeige
Der Hersteller will takeMS-Speicher mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis und 10 Jahren Garantie anbieten. Erhältlich ist momentan nur PC133 Speicher, aber DDR-Module sollen Anfang des zweiten Quartals folgen.
Weitere Informationen über takeMS findet ihr in der Pressemitteilung.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.