Swiftech MCX462+ im Test

Nachfolger des MCX462 muss sich mit Thermalright-Armada messen

Nach einer ganzen Reihe von Thermalright-Kühlern gibt es mal wieder etwas Neues von Swiftech. Wir erinnern uns… vor einigen Monaten noch war Swiftech mit seinen Produkten die Nummer Eins bei den Hochleistungskühlern. Mittlerweile spricht kaum noch jemand von ihnen. Nun ist der Hersteller zurück und bringt mit dem MCX462+ eine überarbeitete Version des hochgelobten MCX462 Prozessorkühlers mit den einzigartigen Helicoid-Stäben auf den Markt. Erfreulich: Während der Vorgänger noch zwischen 160 und 210 DM kostete, ist der Swiftech MCX462+ ab knapp 57 Euro zu haben. Dies ist sicherlich der mittlerweile starken Konkurrenz auf dem Luftkühlermarkt zu verdanken.

Anzeige
Was der Swiftech MCX462+ an Neuigkeiten mitbringt und ob er mit der Thermalright-Armada mithalten kann, erfahrt ihr in unserem neuen Review.

Quelle: Review

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.