X-Micro Apex USB-Stick im Test

Speicher-Stick mit 128MB RAM und USB 2.0 Kompatibilität

Wer kennt das Problem nicht: Man möchte schnell Daten sichern oder für andere Zwecke auf einem transportablen Medium speichern. War hierfür früher der Griff zum Diskettenlaufwerk angesagt, folgten im Laufe der Zeit Zip-Laufwerke den Disketten oder CDs. Die normale Diskette bietet wohl in den meisten Fällen zu wenig Speicherplatz. Anders sieht es hingegen schon bei den Zip-Disks oder gar CDs aus. Doch haben hier besonders die Medien der Zip-Laufwerke den Nachteil, dass nur wenige Computer mit einem passenden Laufwerk ausgestattet sind.

Anzeige
Seit geraumer Zeit gibt es nun neue Produkte auf dem Markt, welche eine wirkliche Innovation auf diesem Gebiet darstellen: USB-Sticks. Besaßen diese anfangs noch geringe Kapazitäten im zweistelligen Megabyte Bereich, so bieten moderne Varianten ein Vielfaches an Speicherplatz. Die Produktvielfalt auf dem Markt ist mittlerweile nahezu unüberschaubar. Dennoch haben alle USB-Sticks eines gemeinsam: Sie sind unheimlich praktisch.
Wir haben uns den USB-2.0-kompatiblen Apex USB Flash Stick der Firma X-Micro mit einer Speicherkapazität von 128 Megabyte angesehen. Wie sich der praktische Helfer im Alltag bewährt und ob er die Vorteile von USB 2.0 gänzlich ausnutzt, erfahrt ihr im neuen Review von Hartware.net.

Quelle: Review

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.