AMD Mobil-, Server-CPUs billiger

Opteron bis zu 34% günstiger - Athlon XP Desktop-CPUs unverändert

Intel-Konkurrent AMD hat gestern die Preise für die meisten seiner Mobil- und Server-Prozessoren gesenkt. Besonders getroffen hat es dabei die Opteron 142 (1.6 GHz) und 144 (1.8 GHz) für Single-CPU-Workstations sowie den Opteron 242 mit 1.6 GHz für Dual-CPU-Systeme mit jeweils etwa 34% Preissenkung. Die Opteron-Modelle für Systeme mit bis zu acht Prozessoren wurden nicht günstiger, ebensowenig wie die Athlon XP CPUs für Desktop-Rechner, die zuletzt Ende Mai billiger wurden.

Anzeige

Hier die Übersicht über die bisherigen und die neuen Preis von AMDs Server-Prozessoren inklusive der prozentualen Veränderungen.

Prozessor Modell alter
Preis
seit
28.8.
Senkung
Opteron

(Sledgehammer, 130nm,
1 MB L2-Cache, Sockel-940)

844 (1.8 GHz) $2149 $2149
842 (1.6 GHz) $1299 $1299
840 (1.4 GHz) $749 $749
244 (1.8 GHz) $794 $690 13%
242 (1.6 GHz) $690 $455 34%
240 (1.4 GHz) $283 $256 9%
144 (1.8 GHz) $669 $438 34%
142 (1.6 GHz) $438 $292 33%
140 (1.4 GHz) $229 $229
Athlon MP

(Thoroughbred, 130nm,
256 KB L2-Cache, Sockel-A,
Ausnahme:
MP 2800+ Barton 512 KB L2-Cache)

2800+ $275 $230 16%
2600+ $201 $174 13%
2400+ $153 $131 14%
2200+ $131 $116 11%
2000+ $116 $116

Alle Preise verstehen sich als Stückpreise im Großhandel, d.h. bei Abnahme von mindestens 1000. Die Einzelhandelspreise können davon abweichen.

Die nicht frei im Handel erhältlichen Mobil-Prozessoren von AMD wurden zwischen 7% und 31% verbilligt. Am deutlichsten von der Preissenkung betroffen waren der “Desktop Replacement Athlon XP-M“ 2600+ ($108 statt $156 – 31%) sowie die “Mainstream Athlon XP-M“ 2500+ und 2200+, die beide um 26% günstiger wurden und die Notebook-Hersteller nun offiziell $99 bzw. $76 kosten.
Die komplette Preisliste ist auf der AMD Website zu finden.

Quelle: AMD

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.