Dreikampf: AeroCool vs. Thermalright vs. Zalman - Seite 11

Anzeige

Silent-Kühler Testwerte

Neu haben wir zu den bisherigen relevanten CPU-Kerntemperaturen auch die Sockeltemperaturen sowie jeweils die Idle- und auch die bislang weniger beachteten Mosfet-Werte in den Charts aufgeführt. Zudem wurde mittels CpuIdle der vielfach nicht standardmäßig aktivierte jeweilige HLT Wert ausgelesen. Ob wir zukünftig noch die Sockel-Temperaturen aufführen sollen, lassen wir in der Folge unsere Leser entscheiden. Zumindest zum Auftakt sind diese Werte allerdings als Gegenüberstellung aufgeführt, auch wenn sich klar aufzeigt, dass diese eigentlich keinerlei Aussagekraft haben. Die Transparenz der Charts leidet zwar insgesamt gesehen ein wenig, dafür hat aber auch der geneigte Leser in bislang einmaliger Form nun alle relevanten Werte aufgeführt.

Messungen mit
AMD Athlon XP bei 2080 MHz (1,85V VCore, WVL max. 90W)

Sortierung nach besten Load Differenzwerten
(Delta = jeweilige Temperatur abzgl. Lufteintrittstemperatur)

AeroCool HT-101 Serie 12V Delta Temp. Raum Fan UPM
Die – Load 35,1 K 61,0°C 25,9°C 2636
Mosfet – Load 35,1 K 61,0°C 25,9°C 2636
Sockel – Load 27,1 K 53,0°C 25,9°C 2636
Die – Idle 29,8 K 56,0°C 26,2°C 2636
Mosfet – Idle 29,8 K 56,0°C 26,2°C 2636
Sockel – Idle 23,8 K 50,0°C 26,2°C 2636
Die – HLT 14,9 K 41,0°C 26,1°C 2636
Mosfet – HLT 25,9 K 52,0°C 26,1°C 2636
Sockel – HLT 14,9 K 41,0°C 26,1°C 2636
Thermalright SLK-900A, HT101-Fan 12V Delta Temp. Raum Fan UPM
Die – Load 41,0 K 66,0°C 25,0°C 2500
Mosfet – Load 32,0 K 57,0°C 25,0°C 2500
Sockel – Load 31,0 K 56,0°C 25,0°C 2500
Die – Idle 32,3 K 57,0°C 24,7°C 2481
Mosfet – Idle 26,3 K 51,0°C 24,7°C 2481
Sockel – Idle 24,3 K 49,0°C 24,7°C 2481
Die – HLT 15,3 K 40,0°C 24,7°C 2500
Mosfet – HLT 20,3 K 45,0°C 24,7°C 2500
Sockel – HLT 13,3 K 38,0°C 24,7°C 2500
AeroCool HT-101 Serie 5V Delta Temp. Raum Fan UPM
Die – Load 39,3 K 66,0°C 26,7°C 1541
Mosfet – Load 34,3 K 61,0°C 26,7°C 1541
Sockel – Load 29,3 K 56,0°C 26,7°C 1541
Die – Idle 32,4 K 59,0°C 26,6°C 1541
Mosfet – Idle 29,4 K 56,0°C 26,6°C 1541
Sockel – Idle 25,4 K 52,0°C 26,6°C 1541
Die – HLT 15,5 K 42,0°C 26,5°C 1541
Mosfet – HLT 24,5 K 51,0°C 26,5°C 1541
Sockel – HLT 15,5 K 42,0°C 26,5°C 1541
Zalman CNPS7000A-Cu 12V Delta Temp. Raum Fan UPM
Die – Load 42,6 K 68,0°C 25,4°C 2536
Mosfet – Load 37,6 K 63,0°C 25,4°C 2536
Sockel – Load 27,6 K 53,0°C 25,4°C 2536
Die – Idle 33,3 K 59,0°C 25,7°C 2657
Mosfet – Idle 30,3 K 56,0°C 25,7°C 2657
Sockel – Idle 21,3 K 47,0°C 25,7°C 2657
Die – HLT 16,3 K 42,0°C 25,7°C 2678
Mosfet – HLT 24,3 K 50,0°C 25,7°C 2678
Sockel – HLT 13,3 K 39,0°C 25,7°C 2678
Thermalright SLK-900A, HT101-Fan 5V Delta Temp. Raum Fan UPM
Die – Load 50,8 K 76,0°C 25,2°C 1607
Mosfet – Load 38,8 K 64,0°C 25,2°C 1607
Sockel – Load 42,8 K 68,0°C 25,2°C 1607
Die – Idle 39,0 K 64,0°C 25,0°C 1599
Mosfet – Idle 31,0 K 56,0°C 25,0°C 1599
Sockel – Idle 29,0 K 54,0°C 25,0°C 1599
Die – HLT 17,8 K 43,0°C 25,2°C 1614
Mosfet – HLT 26,8 K 52,0°C 25,2°C 1614
Sockel – HLT 17,8 K 43,0°C 25,2°C 1614
Zalman CNPS7000A-Cu 5V Delta Temp. Raum Fan UPM
Die – Load 44,0 K 70,0°C 26,0°C 1713
Mosfet – Load 46,0 K 72,0°C 26,0°C 1713
Sockel – Load 30,0 K 56,0°C 26,0°C 1713
Die – Idle 36,0 K 62,0°C 26,0°C 1730
Mosfet – Idle 40,0 K 66,0°C 26,0°C 1730
Sockel – Idle 26,0 K 52,0°C 26,0°C 1730
Die – HLT 15,9 K 42,0°C 26,1°C 1695
Mosfet – HLT 30,9 K 57,0°C 26,1°C 1695
Sockel – HLT 15,9 K 42,0°C 26,1°C 1695

Geräuschkulisse

Blau kennzeichnet die bislang kühlste Combo in Verbindung mit der besten Geräuschkulisse. Grün kennzeichnet die bis dato leiseste Kühl-Combo mit der besten Kühlleistung.

Kühler-Modell Load subjektiv hören * Down-Voltage 6,5V UPM
MRC AX7 SL Vario Referenz 35,9 dB(A) unhörbar bis 9V 1250
Zalman CNPS7000A-Cu 5V 33,9 dB(A) fast unhörbar bis 5V 1695
TR SLK-900A, HT101-Fan 5V 37,9 dB(A) minimal hörbar bis 5V 1600
AeroCool HT-101 5V 38,9 dB(A) minimal hörbar bis 5V 1541
TR SLK-900A, HT101-Fan 12V 61,4 dB(A) laut + bis 5V 1600
AeroCool HT-101 12V 62,9 dB(A) laut + bis 5V 1541
Zalman CNPS7000A-Cu 12V 63,8 dB(A) laut + bis 5V 1695

* Die Bezeichnungen unhörbar o.ä. beziehen sich auf die dazu im Verhältnis überlagernden Geräusche unserer Silent-Testplattform.
Je nach verwendeter Testplattform können die Ergebnisse voneinander abweichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.