ATI: Catalyst 4.8 Treiber erhältlich

Mehr Leistung unter OpenGL und Direct3D

ATI hat einen neuen Treiber für ihre Grafikkartenfamilie veröffentlicht. Der Catalyst 4.8 Treiber verspricht bei vielen OpenGL- und Direct3D-Spielen Leistungsverbesserungen zwischen 1-12%.

Anzeige
Interessant dürften besonders die für Doom3 angekündigten Verbesserungen von maximal 12% sein, auch wenn diese sicherlich nur für manche Konfigurationen zutreffen werden. Daneben wurden neue Features eingebaut, welche zusammen mit den weiteren Verbesserungen in den Release Notes nachlesbar sind. Die 26 MB große Vollversion des Treibers (Treiber, Control Panel, WDM Capture Treiber) steht bei ATI zum Download bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.