Konkurrenz für Aldi, LIDL und Siemens

Media Markt zeigt es allen: PC für 949 Euro!

Nachdem Aldi, LIDL und Fujitsu Siemens jeweils günstige Komplettrechner angeboten haben, bringt nun auch Media Markt einen PC für nur 949 Euro auf den Markt.

Anzeige
Damit ist er immerhin zehn Euro günstiger als die Konkurrenten von Aldi und LIDL und unterbietet den Volks-PC von Siemens um ganze 50 Euro.
Mit dem Slogan „Heute vergleichen! Morgen kaufen!“ will Media Markt Kunden locken und verspricht mehr Hardware für weniger Geld.

So arbeitet ein Intel Pentium 4 560 mit 3,60 GHz zusammen mit 1024 MB DDR-Ram in dem Rechner.
Die Grafikkarte ist eine schnelle PCI Express ATI Radeon X800 mit 256 MB.
Deutlich mehr Speicher gibt es beim Media Markt PC mit ganzen zwei 200 GB S-ATA Festplatten.
Auch gibt es sowohl ein 16 x DVD-ROM als auch einen 16 x Double-Layer Multiformatbrenner.
Daneben enthält der Media Markt PC einen TV-Tuner für analogen und digitalen Empfang, WLAN, einen Speicherkartenleser für stolze elf Formate, Maus und Tastatur.
Als Betriebssystem wird Windows XP in der Home Edition geliefert.
Daneben gibt es nur noch Works 8.0.

Media Markt gewährt zusätzlich eine ganze 36 Monate lange Vor-Ort Garantie auf den PC!

Die Hartware.net Redaktion meint:
Die Hardwaregrundausstattung ist besser als die der Rechner von Aldi, LIDL und Siemens.
Dafür mangelt es an Kleinigkeiten und einem großen Softwarepaket.
Wer darauf verzichten kann, sollte hier zugreifen!

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.