Chenbro Xpider II Tower im Test

Farbiges Modding-Gehäuse mit Seitenfenster für ca. 65 Euro erhältlich

Nach dem sehr hochwertigen Gaming Bomb 2 Aluminium-Tower hat Hartware.net ein weiteres Gehäuses der Firma Chenbro getestet.

Anzeige
Bei dem Xpider II handelt es sich um ein bereits ab Werk gemoddetes Gehäuse für einen wohl eher kleineren Käuferkreis, denn schließlich ist das extravagante Design nicht Jedermanns Geschmack. Wie der Chenbro Xpider II Midi-Tower im Test abschneidet, klärt der neue Review.

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.