OCZ stellt neuen DDR2-Speicher vor

Schneller DDR2-800 Speicher mit hoher Spannung

OCZ hat sein DDR2-Speicher-Sortiment um einen Riegel erweitert: „DDR2 PC2-6400 Platinum Enhanced Latency XTC“ nennt sich der neue DDR2-800 Arbeitsspeicher. Er zeichnet sich besonders durch eine hohe Spannungstoleranz aus und läuft bereits von Haus aus mit 2,1 Volt. OCZ spezifiziert den Speicher jedoch mit einer maximalen Belastungsgrenze von 2,2 Volt mit einem weiteren Toleranzbereich von 5 Prozent.

Anzeige

Die gute Verträglichkeit von hohen Spannungen sowie die Ausstattung mit OCZ Platinum Mirrored XTC Heatspreadern machen den Speicher besonders für Overclocker interessant.
Die Timings gibt das Unternehmen mit 4-5-4-15 an. Die Riegel sind entweder als Einzelmodule à 512 MByte Speicher oder als Bundle à 2 512 MByte großen Riegeln erhältlich. Einen Preis nannte OCZ bislang nicht.

Quelle: OCZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.