Dual-Core Turion 64 ab 17. Mai

AMD Turion 64 X2 Notebook-CPU doch früher und bereits online bestellbar

Zunächst war durchgesickert, dass AMD das Konkurrenzmodell zu Intels Core Duo Prozessoren für Notebooks im Mai vorstellen wird. Dann wurde über eine Verschiebung des Turion 64 X2 auf Juni spekuliert. Jetzt heißt es aus Quellen bei taiwanesischen Mainboard-Herstellern, dass AMD seine erste Notebook-CPU mit zwei Kernen nun doch in diesem Monat, am 17. Mai, einführen wird. Einige Händler bieten die CPUs bereits an.

Anzeige

Der Turion 64 X2 mit zwei Kernen (Codename: Taylor) soll ein konkurrenzfähiges Angebot zu Intels Core Duo Prozessoren darstellen. ‚Taylor‘ verfügt über insgesamt 512KB Level-2 Cache (256KB pro Kern) und ist als Sockel S1 Modell für DDR2-667 Hauptspeicher ausgelegt.
Eine Variante von ‚Taylor‘ ist ‚Trinidad‘, der mit mehr internem Pufferspeicher ausgestattet ist. Solche Turion 64 X2 CPUs verfügen über 512KB L2-Cache pro Kern, also insgesamt 1MB.
Die ersten Turion 64 X2 Modelle sind jetzt bereits von einigen Händlern in ihr Angebot aufgenommen worden. Das sind im Einzelnen:

AMD Prozessor Sockel Takt-
frequenz
Level-2
Cache
max.
Verbrauch
Preis
Turion 64 X2 TL-50 S1 1.6 GHz 2x 256KB 35 Watt ca. 190 Euro
Turion 64 X2 TL-52 S1 1.6 GHz 2x 512KB 35 Watt ca. 225 Euro
Turion 64 X2 TL-56 S1 1.8 GHz 2x 512KB 35 Watt ca. 270 Euro

Eine Woche nach dem Turion 64 X2 wird AMD nach bisherigen (inoffiziellen) Informationen dann die neuen Desktop-Prozessoren für den Sockel AM2 und DDR2 SDRAM vorstellen.

Quelle: DigiTimes

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.