Nike: Laufschuh mit iPod Support

Air Zoom Moire übermittelt Daten an iPod

Nike und Apple haben heute eine strategische Allianz verkündet, um Kleidung und Unterhaltungselektronik verschmelzen zu lassen. Das erste Produkt dieser Kooperation ist das 29 Dollar teure „Nike+iPod Sport Kit“, ein Empfänger für den iPod, der die Signale des bereits im „Nike+ Air Zoom Moire“ integrierten Senders aufnimmt und auswertet.

Anzeige

So werden Daten wie die Laufzeit, die absolvierte Strecke, die verbrannten Kalorien und die Geschwindigkeit auf dem iPod gespeichert und angezeigt. Die Website Nikeplus.com soll auf der Basis dieser Daten individuelle Trainingsprogramme erstellen können.
Da laut Nike-Chef Mark Parker drei Viertel aller Jogger mit Musik laufen, sieht das Unternehmen großes Potenzial für dieses und ähnliche Produkte.
Der benötigte Laufschuh wird ab Juli in den USA und ab Mitte September auch in Deutschland zu haben sein. Der Preis wurde mit rund 100 Dollar angegeben.

Quelle: Handelsblatt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.