Kühler für den Sockel AM2

Kompatibilitätsliste: Welcher Sockel-939 Kühler geht auch für Sockel AM2

Beim Test des AMD Athlon 64 X2 5000+ wurde bereits deutlich, dass sich das Retention Modul des neuen Sockel AM2 etwas geändert hat. Welcher (Sockel-939) Kühler passt nun noch auf die neuen Prozessoren bzw. auf den neuen Sockel? Dazu wurde jetzt eine inoffzielle Kompatibilitätsliste veröffentlicht. Kühler, die über die zwei Verschraubungen des Sockel-939 mit dem Mainboard verbunden werden, sind für den Sockel AM2 aufgrund seiner vier Bohrungen um den CPU-Sockel nicht mehr geeignet.

Anzeige

Zu den ohne Bastelei inkompatiblen Kühler gehören damit beliebte High-End Modelle wie z.B. der Noctua NH-U12, der Scythe Katana und der Tuniq Tower 120.
Ohne jegliche Einschränkung mit dem Sockel AM2 kompatibel sind dagegen Kühler, die per Clip(s) auf dem Sockel-939 befestigt werden. Dazu zählen u.a. der Mine und der Samurai Z von Scythe sowie der Thermalright HR-01.
Die derzeit noch unvollständige, aber laufend aktualisierte Kompatibilitätsliste ist bei MadShrimps zu finden.

Scythe Mine

Quelle: MadShrimps.be

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.