ASUS M2 Crosshair Gaming Mainboard - Seite 5

Anzeige

Benchmarks: Sandra 2007

Das Tool Sandra stellt mehrere Benchmark-Module zur Verfügung, um die theoretische Rechengeschwindigkeit von CPU und RAM zu messen. Wir haben uns hier den "CPU arithmetic Benchmark" (für reine Prozessorleistung), den "CPU Multimedia Benchmark" (für Erweiterungen wie z.B. SSE) und den "Memory bandwidth Benchmark" (für die Speicheranbindung und RAM-Geschwindigkeit) ausgesucht.



Sandra 2007 CPU

Athlon 64 3800+ AM2, 2 GB DDR2-800, GeForce 7800 GT

Dhrystone ALU
Asus Crosshair AM2
Asus M2N32-SLI Deluxe
Biostar TForce 6100
8733
8730
8730
Whetstone FPU
Asus Crosshair AM2
Asus M2N32-SLI Deluxe
Biostar TForce 6100
7389
7387
7387



Sandra 2007 CPU Multimedia

Athlon 64 3800+ AM2, 2 GB DDR2-800, GeForce 7800 GT

Integer
Asus Crosshair AM2
Asus M2N32-SLI Deluxe
Biostar TForce 6100
22676
22670
22667
Float
Asus Crosshair AM2
Asus M2N32-SLI Deluxe
Biostar TForce 6100
24625
24619
24616



Sandra 2007 Memory Bandwidth

Athlon 64 3800+ AM2, 2 GB DDR2-800, GeForce 7800 GT

Integer (MB/s)
Asus M2N32-SLI Deluxe
Asus Crosshair AM2
Biostar TForce 6100
6632
6589
6213
Float (MB/s)
Asus M2N32-SLI Deluxe
Asus Crosshair AM2
Biostar TForce 6100
6546
6516
6151

Die CPU-Werte überraschen nicht. Sandra ist dafür bekannt, bei gleicher CPU annähernd gleiche Werte zu produzieren. Beim Speicherdurchsatz fällt das Crosshair trotz gleicher Timings ein wenig zurück, der Unterschied dürfte aber wohl kaum praxisrelevant sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.