Fester Termin für R600?

Chip ist marktreif, muss aber noch gefertigt werden

Viele Spekulationen gab es um den Erscheinungstermin von AMDs neuem High-End Grafikchip ATI R600. Während das Datum zuletzt immer mehr in den Sternen stand, scheint es nun einen relativ festen Termin zu geben: Ende des ersten Quartals dieses Jahres, was faktisch gegen Ende des Monats März wäre. Viel wahrscheinlicher ist jedoch die Einführung zur Computermesse CeBIT, die dieses Jahr vom 15. bis zum 21. März in Hannover stattfindet.

Anzeige

Bislang war frühestens Ende Februar im Gespräch gewesen, doch dieser Termin scheint nun auf noch wackligeren Beinen zu stehen als bislang. Schuld sind jedoch nicht mehr die bislang genannten Hardware-Fehler, sondern Produktionsengpässe: AMD will – oder besser gesagt muss – solange warten, bis genügend Chips zur Auslieferung bereitstehen.

Quelle: The Inquirer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.