CeBIT 2007: Videoaufnahmen in HD Qualität – AIPTEK präsentiert High-Definition Camera im Pocket Format mit Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten und sehr attraktivem Preis

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Willich, 06. März 2007 – Zehn Tage vor Beginn der weltgrößten Computermesse “CeBIT“ kündigt AIPTEK International GmbH weitere Messeneuheit an, die bei den Kennern der digitalen Videoaufnahme für Aufsehen sorgen dürften. Als langjähriger Anbieter für multifunktionale Digital-Geräte im Taschenformat ist AIPTEK bekannt für zuverlässige PocketDVs und intelligentes Zubehör. Der renommierte Spezialist für multifunktionale Digital-Geräte zeigt auf der CeBIT 2007 eine Vielzahl von Produktneuheiten in den einzelnen Focus-Bereichen wie hybride Pocket DVs (Digital Video Camera), digitale Bilderrahmen und Grafik Tabletts sowie Bluetooth, DVB-T und USV.

Anzeige


Als „World Leader Of Pocket DV“ präsentiert AIPTEK mit der neuen High-Definition „PocketDV Z300 HD“ erstmals eine Pocket DV mit einem sehr attraktiven Preis von nur ca. 299,- Euro, die über eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten verfügt. Die AIPTEK PocketDV Z300HD vereint einen DV-Camcorder mit einer Digitalkamera sowie MP3-Player, Webcam, USB-Speicher, Diktiergerät und Mediaplayer in einem äußerst handlichen Gerät, welches gerade mal die Maße einer Zigarettenschachtel hat. Die AIPTEK PocketDV Z300HD verfügt über ein 2,4″ schwenkbares TFT LCD Display, einen 3x optischen (8x digitalen) Zoom (in Echtzeit), einen 3 Megapixel CMOS Sensor und eignet sich auch bestens für längere Video Aufnahmen im MPEG-4-Format.

Auch dem neuen PocketDV-Gehäuse für den sicheren Unterwasser-Einsatz aller PocketDV-Modelle der Z-Serie von AIPTEK wird auf dem Messestand in Halle 1, A32 viel Aufmerksamkeit entgegen gebracht werden.

Für den universellen Einsatz im Freizeit-, Sport- und Hobbybereich konzipiert, ist AIPTEKs brandneue, sehr robuste Sporty- und Action-Cam (Auflösung 640×480, 30fps, nur 35Gr.) nahezu überall einsetzbar. Die spezielle Montierung (z.B. an Arm, Schulter oder Stirn) mittels einer mitgelieferten Halterung ermöglicht den Videomitschnitt auch in extremsten Situationen.

Zudem zeigt AIPTEK seinen sehr erfolgreichen, digitalen Foto-Rahmen Picasso, dem in den nächsten Monaten zahlreiche neue Varianten (Dali, VanGogh, Monet) in verschiedenen Farben (z.B. farbliche Wechselrahmen) und Formen sowie mit erweiterten Funktionen und Ausstattung folgen. Bei den ultraflachen, vielseitig einsetzbaren Grafik-Tabletts gehört AIPTEK ebenfalls seit Jahren zu den führenden Anbietern im Markt. Auf der CeBIT 2007 präsentiert AIPTEK mit dem neuen „Slim Tablet 600U“ seine neueste Generation der nun auch VISTA kompatiblen Grafik-Tabletts für einen komfortablen Einsatz des neuen Betriebssystem auf den hauchdünnen, digitalen Schreib- und Zeichengeräten.

„Die CeBIT ist seit Jahrzehnten Europas führende Messe für Informations-Technologie, auf der auch diesmal wieder die neuen Highlights im Konvergenzmarkt aus Computer- und Unterhaltungselektronik präsentiert werden. Da haben wir natürlich etliche Neuheiten der Öffentlichkeit vorzustellen“, freut sich AIPTEKs Marketing Spezialistin Nicola Kippels auf eines der Messe-Highlight des Jahres.

(Visited 1 times, 1 visits today)